Klimaallianz Cloppenburg

Logo der Klimaallianz Landkreis Cloppenburg

Wer sind wir?

Die Ursprungsidee zur Gründung einer Klimaallianz erwuchs aus der vom Landkreis Cloppenburg durchgeführten „Einstiegsberatung kommunaler Klimaschutz“ im Jahr 2019 und dem damit beschlossenen Maßnahmenkatalog. Der Landkreis Cloppenburg möchte diese Klimaallianz nun mit den entsprechenden Partnern gründen. Das Akteursnetzwerk Klimaallianz zielt auf die enge Einbindung aller Akteure im Bereich Klimaschutz im Kreisgebiet ab.

Dazu gehören: 

  • die politischen Fraktionen
  • die kreisangehörigen Städte und Gemeinden
  • Unternehmen
  • NGOs
  • Bürger
  • Industrie- und Handelskammer
  • Handwerkskammer
  • Landwirtschaftskammer
  • Zweckverbände und viele weitere Interessierte

Die Leitung der Klimaallianz soll über eine Lenkungsgruppe unter der Federführung des Referats Strategie und Innovation des Landkreises Cloppenburg erfolgen. In die Lenkungsgruppe sollen die unterschiedlichen Mitglieder der Klimaallianz jeweils Vertreter entsenden können.

Wofür steht die Klimaallianz?

Die „Klimaallianz“ soll zu einer Art Dachmarke der Klimaschutzaktivitäten im Landkreis Cloppenburg werden. Dabei geht es darum, für durchgeführte Projekte in der Öffentlichkeit einen Wiedererkennungswert zu schaffen, um Bürgern, Politik, Unternehmen und weiteren Institutionen und Organisationen zu zeigen, dass die Klimaschutzaktivitäten in der Region gebündelt sowie zielgerichtet geplant und durchgeführt werden. Die Klimaallianz soll dabei sukzessive erweitert werden, um Partner zusammenzubringen, die dann gemeinsam wiederum neue Ideen und Projekte entwickeln und umsetzen können. Die Organisationen können durch ihre Mitgliedschaft zudem von der Öffentlichkeitsarbeit der Klimaallianz profitieren und sie für ihr eigenes Image und ihre Pressearbeit nutzen.

Im privaten Bereich besteht das Ziel darin, die Bürger dazu zu motivieren, Unterstützer der Klimaallianz zu werden, um so das Bewusstsein in der Bevölkerung für die Thematik zu stärken.

 

 

Downloads