Beratungskampagne "Gut Beraten - Energiesparen"

Energiesparen leicht gemacht: Bei der Beratung zeigt ein Energieeffizientsexperte Ihnen mögliche Einsparpotentiale in Ihrem Haus auf.

Der Gebäude-Check ist eine individuelle Vor-Ort-Beratung. Eine neutrale Fachkraft der Verbraucherzentrale kommt ins Haus und nimmt die Gebäudehülle, die Heizanlage und Energieverbrauchszahlen in den Blick. Sie zeigt auf, wo im Haus unnötig Energie verloren geht und was dagegen getan werden kann. Nach dem Termin erhalten die Eigentümerinnen und Eigentümer per Post einen kurzen Bericht, der die wesentlichen Empfehlungen zu ihrem Gebäude beinhaltet.

Mit der Kampagne „Gut beraten: Energiesparen!" sollen Hauseigentümerinnen und Hauseigentümer in den teilnehmenden Regionen Niedersachsens verstärkt auf das unabhängige und qualifizierte Energieberatungsangebot der Verbraucherzentrale hingewiesen werden und Informationen zu Energieeffizienz in Wohngebäuden erhalten.

Der Eigenanteil für Hauseigentümerinnen und Hauseigentümer beträgt 30 Euro.

Die Beratungsplätze sind auch im Jahr 2021 wieder sehr gefragt gewesen.

Im Beratungszeitraum vom 04.06-30.06.2022 wurden wieder 50 Beratungsgutscheine der Verbraucherzentrale vergeben. 

Der aktuelle Beratungszeitraum war wieder sehr gefragt. Es wurden bereits alle Beratungsplätze für diesen Zeitraum vergeben!

Hier finden Sie weitere Informationen.

Downloads